Angenehme Vorstellung

Ein großes Hallo

by mw
Wir laden euch herzlich ein, ausgiebig in unseren Büchern, Leseproben und CDs zu stöbern. In der Rubrik “Kunterbunt” findet ihr allerlei Gemischtes rund um’s Schreiben und Musizieren! Also: Vorbeischauen lohnt sich! Viel Spaß wünschen Barbara Schilling und Marco W. Linke BÜCHER, CDs UND MEHR Bücher, Musik, Hörbücher KOLUMNEN Allgemeine Kolumnen, Erleuchtung TIPPS UND TRICKS Software für Autoren AUF EINEN BLICK Marco Wilhelm Linke, Barbara Schilling
frauen männer

Frauen verstehen – dummies: Andrea Bettermann

by mw
Comments are off for this post.
Frauen verstehen? Die Absicht: Die Kommunikation entschlüsseln und damit verbessern … Als Heilpraktikerin für Psychotherapie hat die Autorin eine Praxis für Beratung und Therapie. Sie schildert u.a. verschiedene Probleme aufgrund der “größten Stolpersteine” in der Kommunikation zwischen den Geschlechtern. Was bedeutet “unlogisch” in diesem Zusammenhang, wieviel Emotionalität ist zuträglich und warum reagieren Menschen … (im Speziellen Frauen) so wie sie…
lesung barbara schilling

Wunderbare Lesung im Schokoladen vor tollem Publikum!

by mw
Comments are off for this post.
LESUNG am Freitag in Potsdam Es war ein zauberhafter Abend in dem kleinen versteckten Lädchen mit den alten Möbeln und dem angelaufenen Silber und zartem Porzellan. Berlin war das Thema – Bücher, Schokolade, “Stullen”, kalter Hund und andere Leckereien … bildeten eine tolle Kombination. Der kleine, intime Rahmen bot Platz für einen ganz besonders intensiven Austausch und die Atmosphäre: ein Traum für mich … Ich bin noch immer ganz geflasht. In diesem Sinne: Ich…
vorlesetag hundebuch

Vorlesetag im Treffpunkt Freizeit

by Bara
Comments are off for this post.
20 geduldige Zuhörer beim bundesweiten Vorlesetag inmitten der malerischen Kulissen des Kindertheaters …;-) Toll! Ich hatte viel Spaß – ich hoffe, ihr auch, liebe Viertklässler. Special Thanks an K. für die tolle Unterstützung bei der “Columbo – Hundebuchlesung”… Wer weiterlesen will: Hier gibt es die lustigen Hunde-Bücher
buch schokolade

Lesung im Schokoladen am 23.11. in Potsdam! Ihr seid herzlich eingeladen …

by Bara
Comments are off for this post.
*HANDVERLESEN ;-) Es ist so weit, meine Lesung: Potsdam, Schokoladen-Manufaktur Galerie Délice, Friedrich-Ebert-Straße 69, 23.11.2018, 19 Uhr ;-) Es wird gelesen aus meinem Berlinroman “Meine Berliner Kindheit” und aus dem neuen Skript zum nächten Teil, Arbeitstitel “Jejessen wird imma!” Karte 15 EUR inkl. Schoko-Überraschung! (Karten hier erhältlich: b.schilling@artivista.de ) *Nur 12 Sitzplätze! Mehr Infos demnächst …!
nutze den tag

Ich komme nicht mehr mit: Paleo, Kokosöl und Stories – Carpe momentum

by Bara
Comments are off for this post.
Ich komme nicht mit: Staunend sitze ich Woche für Woche im Café vor meiner Freundin, im Büro vor dem Kollegen, mit großen Augen vor Instagram. Die einen essen wie die Steinzeitler, die anderen waschen ihre Haare nicht mehr (mit Shampoo) und die dritten posten ständig neue Wörter, Dinge und Moods, die ich erst mal googlen muss. Ich finde das super. Jeder nach seiner Facon; genau mein Credo. Allein … ich wühle mich durch eine Fülle an neuen Informationen, die imemr schneller auf mich…
buch kind

Bundesweiter Vorlesetag m 16.11.2018

by Bara
Comments are off for this post.
Hallo liebe Interessierten, ich werde am 16. November in Potsdam vor einigen Schulklassen aus meinem letzten Hunde-Geschichten-Band lesen. Ist noch jemand beim bundesweiten Vorlesetag dabei …? Beste Grüße, Barbara
buch mutter

How To Survive unter Müttern: Von neuen besten Freundinnen und Lieblingsfeindinnen

by mw
Comments are off for this post.
How To Survive unter Müttern: Von neuen besten Freundinnen und Lieblingsfeindinnen: Die geheimen Spielregeln der Mama-Netzwerke (Alexandra Gebel) Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf Kommunikation ist alles – das gilt sowohl bei Kindern – immer im wahrsten Sinne des Wortes auf Augenhöhe kommunizieren … als auch zwischen Müttern, nein gerade zwischen diesen. Ist doch kaum ein Thema so stark emotional besetzt wie die Mutterschaft. Erziehung, Gesellschaftsnormen, ja, selbst Ernährungs-…
mutter supermarkt

Meine Mutter oder der Krückstock im Supermarkt.

by Bara
Comments are off for this post.
Meine Mutter ist eine einfache Frau. Sie ist liebevoll, praktisch veranlagt und … inzwischen alt. Sie hat einen Krückstock, den sie regelmäßig benutzt, wenn sie vor die Tür geht. Dieser Krückstock ist wichtig. Sie hat dafür – trotz Grundsicherung – zuzahlen müssen. Jener Krückstock nun wurde ihr gestohlen. Im Supermarkt. Aus dem Einkaufswagen. Unter ihrer Jacke hervor. Als sie den Kilopreis für Kartoffeln verglich. Als sie nach Birnen schaute. Sie humpelte nach Hause und rief…
autorin

Autorinnenleben. Lesetipp. Buchverliebte …

by mw
Comments are off for this post.
Der neue Spot … und was habt ihr so den Sommer über gemacht …? Klick hier!
handy mutter

… “Mama, @! Die Schnecke …!” knirsch, hmpf, grrrr

by mw
Comments are off for this post.
(Barbara) Kennt ihr das? Eure Eltern fragen euch Technisches? Mir selbt passiert das eher selten, weil ich in unserer Mischoke nicht gerade als technisch versiert gelte, aber … “in der Not frisst der Deibel Fliegen”: Sprich, wenn mein Bruder im Urlaub und alle anderen in Frage kommenden Familienmitglieder, einschließlich unserem alle Klischees bedienden Nerd, der stets blass und “wie der Tod uff Latschen” aussieht, nicht greifbar sind, ruft meine Mutter auch schon…