Das Literaturportal | Der Ventriloquist

by mw

Gabriele Thiere, Mitglied der fünfköpfigen Jury, begründete die Wahl des Preisträgers mit den Worten: „Es ist eine Arbeit, in der mit wenigen Szenen ein ganzes Leben erzählt wird, eine Geschichte voller Charaktere.“ (Märkische Allgemeine Zeitung) Die Geschichte erzählt von dem Bauchredner Eli Lenau. Sie erzählt aber auch von dem Wunsch, das kindliche im Herzen zu bewahren und über den Tod hinaus an die Liebe zu glauben. Eine Erzählung, die an die Warmherzigkeit von “Der kleine Prinz” oder “Die Möwe Jonathan” erinnert. Das Literatur-Kollegium Brandenburg verlieh Marco W. Linke für die Erzählung »Der Ventriloquist« den Brandenburgischen Literaturpreis 2008. Artikel lesen (PDF)

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × 3 =