Ausführliche Reviews / 4 posts found

buch singapur

111 Gründe, Singapur zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt

by Bara
Comments are off for this post.
Autorin: Nadine Dietl-Augst Singapur, der kleine Stadtstaat mitten in Südostasien, ist so viel mehr als ein Punkt auf der Karte. Auch als beliebtes Zwischenziel auf dem Weg nach Australien, Neuseeland oder Bali – wird er stiefmütterlich behandelt. Denn die Faszination, die von ihm ausgeht, macht ihn zu so viel mehr … 5,6 Millionen Einwohner (im Kontrast und jährlich mehr als 18 Millionen Besucher, die nur wenige Tage dort verbringen) profitieren von Jahrtausende alter Tradition, wundervoller…
buch schilling

Rezension zu “Literatur to go” im Buchmagazin

by Bara
Comments are off for this post.
Herzlichen Dank an meinen geschätzten Kollegen Andreas Reichelt für diese unterhaltsame Rezension zu meinem Buch, das deutsche Klassiker in 5 Minuten behandelt … ;-) Hier gehts zum Buchmagazin!

Software für Autoren: Scrivener

AKTUELL: So, nun ist Scrivener 2 erschienen – mit tollen neuen Features. Natürlich habe ich mir das gute Stück einmal genau angeschaut – und meinen ersten Rundflug durch das Schreibprogramm per Text und Video für euch dokumentiert. Die ausführliche Rezension findet ihr unter http://designers-inn.de/review-screencast-scrivener-2

Langsam aber sicher erscheinen für Autoren und kreative Schreiber sowohl für Windows als auch für den Mac immer mehr gute Softwarelösungen. Scrivener ist sicher eines dieser Softwarepakete für den Mac. Jeder Schreiberling kennt das Problem: Man hat den Schuhkarton voller Ideen, versucht den Überblick über all seine Roman-Charaktere, Locations und Artefakte zu behalten und möchte dann noch möglichst unkompliziert alles mit einem einzigen Schreibprogramm kombinieren. Literature & Latte hat hier ein feines Projektmanager-Tool mit tollem Editor im Vollbildmodus entwickelt.

Software für Autoren: Evernote

by mw

Wer viel schreibt, der kennt die Herausforderung: Überall fliegen Notizzettel herum – und wenn man wirklich einen einstigen genialen Gedankenblitz sucht, findet man ihn in all dem Zettelchaos nicht. Nun gibt es eine Reihe von Softwarelösungen, die einem das Handling mit Notizen erleichtern sollen. Gelungen finde ich zum Beispiel OneNote von Microsoft. Aber was ist, wenn man auf verschiedenen Rechnern arbeiten …